Sanierung 1

Grund: defektes Fallrohr in der Aussenwand

Erstmaßnahme: Da zunächst die Ursache behoben werden musste und die Sanierung sich somit um mehrere Wochen verzögerte, wurden die Schimmelbereiche isoliert, um eine weitere Sporenverteilung zu verhindern.

Maßnahme: Böden und Estrich entfernt und Wände im unteren Bereich abgefräst, eine tiefenwirksame Schimmelbehandlung verhindert eine Neubildung, Neuen Estrich einbauen, Verlegen von neuem Boden, Verputzen der Wände mit reinem Kalkputz auf Grund seiner Alkalität (natürliche Schimmelvorbeugung), Anstrich mit Silikatfarbe

 

Vorher

Maßnahmen

No images found.

Nachher

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen